Feierlicher Firmgottesdienst

 

16 junge Erwachsene aus der Pfarrei St. Michael haben am Samstag, 5. September, das Sakrament der Firmung empfangen. Domherr Alfredo Sacchi spendete das Sakrament im Auftrag unseres Bischofs Felix Gmür. Trotz allen Corona-Schutzmassnahmen war es ein sehr schöner, feierlicher Gottesdienst, den auch die Firmandinnen und Firmanden mitgestaltet haben.

 


Liebe Firmandinnen und Firmanden herzlichen Dank für euer interessiertes Mitmachen beim Firmweg 2020.

 


Wir wünschen euch auf eurem weiteren Weg alles Gute – Gottes inspirierende Geistkraft!

 


Firmteam St. Michael

 

Erstkommunion 2020

 

Es war ein wunderschönes Fest unter etwas anderen Bedingungen, das Fest der Erstkommunion am Sonntag 6. September 2020. Der diesjährige Erstkommunionweg stand unter dem Thema «Jesus – Quelle des Lebens». In 3 verschiedenen Sprachen begrüssten die Kinder die Gottesdienstmitfeiernden selbst. Sie kamen durch den ganzen Gottesdienst hindurch immer wieder zu Wort: bei Kyrie, Singen, Fürbitten und Gabenbereitung.

 


Wir danken allen Erstkommunionkindern und ihren Familien für ihr Mitfeiern. Die Erstkommunion wird ihnen und uns in besonderer Erinnerung bleiben.

 


Ein grosser Dank gebührt auch allen, die im Vorder- oder Hintergrund beigetragen haben, dass diese Feier möglich wurde.

 

Wir wünschen allen Kindern, dass dieses Fest ein wichtiger Punkt in ihrem Leben bleibt, der sie dazu animiert, immer wieder Tischgemeinschaft mit Jesus und allen Menschen zu feiern.

 

Nicoleta Balint

 

Religionsunterricht 2020 / 2021

 

Vierzehntägig:

2. Burgbach, Do 13.30-15.00 Uhr, F. Etter

2. Kirchmatt/Gimenen Di 13.30-15.00 Uhr, N. Balint

2. Hänggeli, Di 13.30-15.00 Uhr, N. Balint

 

Wöchentlich:

3. Burgbach, Do 13.30-15.00 Uhr, N. Balint

3. Tageschule, Do 15.15-16.45 Uhr, N. Balint

3a Kirchmatt, Fr 13.30-15.00 Uhr, N. Balint

3b/3c Kirchmatt, Fr 15.15-16.45 Uhr, N. Balint

4. Burgbach, Di 15.15-16.45 Uhr, N. Balint

4a Kirchmatt, Fr 13.30-15.00 Uhr, E. Camenzind

4b Kirchmatt, Do 13.30-15.00 Uhr, M. Brauchart

4. Tagesschule, Do 15.15-16.45 Uhr, M. Brauchart

 

Vierzehntägig:

5./6. Tagesschule, Do 15.15-16.45 Uhr,

F. Etter 5a Kirchmatt/Burgbach, Do 13.30-15.00 Uhr, D. Reding

5b/5c Kirchmatt, Do 15.15-16.45 Uhr, D. Reding

6. Burgbach, Do 15.15-16.45 Uhr, D. Reding

6a/6b Kirchmatt, Do 13.30-15.00 Uhr, D. Reding

 

Loretokapelle


Geschätzte Besucherinnen und Besucher der Loretokapelle Zug

 

Der Stiftungsrat der Kollatur hat entschieden, dass die Freitagsgottesdienste in der Loretokapelle ab Freitag, 11. September 2020 um 19.30 Uhr wieder stattfinden.

Bitte halten Sie die Schutzmassnahmen ein, wie Hände desinfizieren beim Eintritt in die Kirche, beachten Sie die freigegebenen Plätze (Paare und Familien dürfen Plätze nebeneinander belegen),
sowie die allgemeinen Hygieneregeln. Halten sie den Mindestabstand von 1.5 Metern ein.

Sitftungsrat der Kollatur Loretokapelle

 

Öffnungszeiten des Sekretariates

In den Herbstferien (3. - 17. Oktober) ist das Sekretariat nur am Morgen geöffnet.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

 

Wir wünschen Ihnen allen schöne und erholsame Ferientage.

 

Das Pfarreiteam

 

 

Mittagsgebet in der Pfarrei St. Michael

 

In den vergangenen Wochen haben unterschiedliche Impulse zur Gestaltung der Gottesbeziehung Anregung gegeben. Die Erfahrungen möchten wir gerne weiter gestalten und dabei die Bedürfnisse der Pfarreiangehörigen mit einbeziehen. Verschiedene bestärkende Rückmeldungen während der Zeit der Corona Krise bewegen und ermutigen uns, im schlichten Rahmen ein Mittagsgebet einzuführen.
Ergänzend zur Eucharistiefeier soll der Kraft aus dem Wort Gottes bewusst Raum gegeben werden. Papst Gregor I. (+604) sagt dazu beispielsweise in einer Homilie «Die göttlichen Worte wachsen, indem sie gelesen werden.» Im Teilen des Wortes Gottes geht dieses Wachstum weiter.

Wir hoffen, dass das Gebet vom Seelsorgeteam und von Pfarreiangehörigen gemeinsam gestaltet werden kann. Ab Mittwoch, 10. Juni 2020 laden wir Sie jeden Mittwoch um 12.15 Uhr zum 15 – 20-minütigen Mittagsgebet in der Kirche St. Oswald ein. In der Mitte des Tages, in der Mitte der Woche zur Mitte finden – Gottes Gegenwart lässt die Zeiger der Zeit für einige Minuten ruhen.

Pfr. Reto Kaufmann, Sr. Mattia Fähndrich

AGENDA

AGENDA

Filter

Pfarrei St. Michael