Update Coronavirus

Unsere Kirchen und Pfarrämter bleiben offen für Sie. Auf Ihrer Pfarreiseite finden Sie die Kontaktangaben wie Sie uns erreichen können - gerne sind wir für Sie da. 

 

Alle Veranstaltungen werden bis 19. April 2020 abgesagt! Der Krisenstab beobachtet und beurteilt die Situation laufend. 

 

- Alle öffentlichen Gottesdienste und religiösen Versammlungen sind untersagt.

- Der Bischof entbindet von der Sonntagspflicht.

- Die Kirchen bleiben für das persönliche Gebet offen.

- Sämtliche Taufen und Hochzeiten werden verschoben.

- Beerdigungen finden im engsten Familienkreis am Grab statt. 

- Für persönliche Seelsorgegespräche melden Sie sich bitte bei Ihrem Pfarramt.

- In Ihrer Pfarrei sind wir gerne für Sie da. 

- Wir wünschen Ihnen viel Kraft und Gottes Segen.

 

Patrice Riedo, Kirchenratspräsident

Reto Kaufmann, Pfarrer

Angelo Tarantino, Geschäftsstellenleiter

 

 

Ostern 2020 - Karwoche - Es gilt weiterhin: An allen Tagen keine öffentliche Liturgie! 

 

Die Schweizer Bischofskonferenz hat als Zeichen der Verbundenheit schweizweit zwei Läutzeiten festgelegt:  Hoher Donnerstag, 20 Uhr und Ostersonntag, 10 Uhr

 

Hier finden Sie die Präzisierungen zur bisher erfolgten Kommunikation des Bistums: Informationen des Bistums Basel

 

Weitere Informationen: 

Verschärfte Massnahmen des Bistums Basel

Plakat BAG "so schützen wir uns"

Informationen des Kantons Zug

Informationen des Bundesamts für Gesundheit

 

AGENDA

AGENDA

Filter